Das Warten hat ein Ende! Die zweite Auflage unseres Comics Widerstand. Drei Generationen antikolonialer Protest in Kamerun ist angekommen.

Das Buch erzählt von drei antikolonialen Widerstandsbewegungen in Kamerun und gibt einen Einblick in die Geschichte und das Leben der Menschen im Land. So wie den Aktivisten Blaise André Essama, der sich dafür einsetzt das koloniale Denkmäler und Straßennamen aus dem Stadtbild kamerunischer Metropolen verschwinden.
Die Comics sind super zum Einsatz in der politischen Bildung, aber auch einfach so zur privaten Lektüre oder als Geschenk für eure Liebsten!
Neugierig geworden?