Ende Februar hat Kathrin aus unserem Team den Zeichner Franky Mindja in Yaounde, Kamerun besucht. Zusammen arbeiteten sie an neuen Bildern für die zweite Auflage des Comics Widerstand. Drei Generationen antikolonialer Proteste in Kamerun. Die letzten Details für den Teil der Anlu-Rebellion wurden auf Photoshop eingepflegt und schließlich die Sprechblasen eingefügt.

Franky Mindja hat wunderschöne neue Bilder gezeichnet und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit für die Comicgeschichte von Rudolph Duala Manga Bell in den nächsten Wochen…