Im Rahmen unseres Projektes „ Jugend gestern, heute & morgen“ zu Lebens- und Alltagsgeschichten der Menschen aus Bépanda haben wir insgesamt 15 Jugendliche gewinnen können. Durch die Unterstützung des Fotografen Nicolas Eyidi und des Journalisten Hervé Villard Njiélé war der Projektauftakt sehr aufregend für alle!

Am ersten Workshoptag haben die Teilnehmenden sich kennengelernt und eine erste Einführung in die Fotografie und den Journalismus bekommen. In den kommenden Wochen folgen weitere inhaltliche Sessions und die Jugendlichen machen sich in ihre Nachbarschaft auf die Suche nach Geschichten über Menschen aus ihrem Kiez.