Am vergangenen Wochenende haben wir unsere Ausstellung „Von Douala nach…:?“ im Café International in Gießen präsentiert. Das Café welches zum Studierendendorf der Universität Gießen gehört, organisiert regelmässig Projekte zu den unterschiedlichen Herkunftsländern ihrer Student*innen.

Wir waren eingeladen unsere Ausstellung vorzustellen, haben viele neue Kontakte geknüpft und einen schönen Abend verbracht.